Organization for Transformative Works (Organisation für Transformative Werke) Mitgliedschaftskampagne, 10.-14. Oktober 2019

Die OTW: Von Fans, für Fans, offen für alle

Wir glauben, dass Kreativität in Gemeinschaft floriert und dass Fandom Orte braucht, in denen es frei von Zensur ist, offen für alle und ohne die Gefahr des Verschwindens. In einer Welt, wo Fanarbeit oft ausgebeutet wird, Zensur die Regel ist und Information in Bewegung bleibt, versucht die OTW (Organisation für Transformative Werke) Räume zu schaffen, wo alle willkommen sind zu schöpfen, zu analysieren und zu bewahren. Und um dies zu tun, benötigen wir Deine Spende. Weiterlesen

Image of a ballot

OTW Wahlergebnisse 2019

Das Wahlenkomitee möchte all unseren KandidatInnen für ihre harte Arbeit während der diesjährigen Wahl danken. Damit freuen wir uns, die Ergebnisse der Wahl 2019 bekannt zu geben.

Die folgenden KandidatInnen (in alphabetischer Reihenfolge) wurden offiziell in den Vorstand gewählt.

  • Kirsten Wright
  • Rebecca Sentance

Der Vorstandswechsel wird offiziell am 1. Oktober beginnen. Wir wünschen den neuen Vorstandsmitgliedern alles Gute für ihre Amtszeit.

Damit ist die Wahlsaison beendet. Danke an alle, die sich beteiligt haben, indem sie auf die Wahl aufmerksam gemacht, den KandidatInnen Fragen gestellt und, natürlich, gewählt haben! Wir freuen uns darauf, Sie alle nächstes Jahr wiederzusehen.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.

Image of a ballot

2019 Jetzt die Stimme für die OTW-Vorstandswahl abgeben!

Die Wahl ist eröffnet!

Jedes Mitglied, das zwischen dem 01.07.2018 und dem 30.06.2019 beigetreten ist, sollte bereits einen Wahlzettel erhalten haben. Wenn Du keinen bekommen hast, prüfe bitte zuerst Deinen Spam-Ordner bevor Du über unser Online-Formular Kontakt zu uns aufnimmst.

Die Wahlperiode dauert bis zum 12.08.2019, 23:59 UTC. Mit Hilfe dieses Umrechners kannst Du herausfinden, wann dies in Deiner Zeitzone ist.

Sobald Du gewählt hast, kannst Du uns auf Twitter mit dem Hashtag #OTWE19 Bescheid geben, wenn Du magst!

Falls Du eine Yahoo-Adresse verwendet hast, als Du gespendet hast: Am 15. Juli hat Yahoo Accounts gelöscht, auf die im vergangenen Jahr nicht zugegriffen wurde. Ein Ergebnis war, dass viele Wahlzettel, die an Yahoo-Mailadressen gesendet wurden, automatisch zurückgeschickt wurden. Falls Du Dich mit einer Yahoo-Mailadresse für eine Mitgliedschaft registriert hast, überprüfe bitte, dass Du Dich bei Deinem Yahoo-Account anmelden kannst und einen Wahlzettel erhalten hast. Falls Du Dich nicht bei Deinem Yahoo-Account anmelden kannst, gehe zum Wahlen-Kontaktformular und wähle „Is my membership current/Am I eligible to vote?“ („Ist meine Mitgliedschaft aktuell/Bin ich wahlberechtigt?“), um einen Antrag zu stellen, Deinen Wahlzettel an eine andere Adresse senden zu lassen. Gib in diesem Antrag Deine ursprüngliche Yahoo-Mailadresse und die neue, an die der Wahlzettel gesendet werden soll, an.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren MitarbeiterInnen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen ÜbersetzerInnen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.